Physical Therapy Session

BEWEGUNGSTHERAPIE & HEILGYMNASTIK

Förderung und Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit

Das übergeordnete Ziel der Bewegungstherapie ist die Wiederherstellung einer möglichst guten Funktionsfähigkeit des Bewegungsapparats. Somit soll PatientInnen ein möglichst unbeschwertes und schmerzfreies Leben ermöglicht werden. Das Erlernen eines ergonomischen Verhaltens ist ebenfalls Teil der Behandlung, um dem erneuten Auftreten von Beschwerden entgegenzuwirken. 

Die Bewegungstherapie orientiert sich an Ihren Beschwerden, Funktions- und Bewegungseinschränkungen. Neben aktiven Maßnahmen wie Kräftigungs-, Dehn- und Mobilisationsübungen kann zudem die Verbesserung des Gleichgewichts oder der Koordination Ziel der Therapie sein. Ergänzend zur aktiven Therapie können auch passive Behandlungstechniken zum Einsatz kommen.

Mögliche Beschwerdebilder:

- Schmerzen (Gelenks-, Muskel-, Knochen-, Nervenschmerzen, usw.)

- Eingeschränkte Gelenksbeweglichkeit

- Eingeschränkte Belastbarkeit des Bewegungsapparates

- reduzierte Muskelkraft/-ausdauer

- Sensibilitäts-/Wahrnehmungsstörungen

- ...