top of page

ENTSPANNUNG & PRÄVENTION

Widerstandsband

PRÄVENTION

Die Prävention dient der Vorbeugung körperlicher und auch psychischer Beschwerden. Durch körperliche Aktivität wird das Herz-/Kreislaufsystem trainiert, die Stoffwechselfunktion verbessert und unseren Bewegungsapparat vor Abnützungen geschützt. Neben aktiver Bewegungstherapie hat Prävention jedoch auch passive Behandlungstechniken wie Massagen zum Inhalt.

_edited.jpg

MASSAGE

Die Massage stellt ein Teilgebiet der manuellen Therapie dar. Entspannung, die Steigerung des Wohlbefindens, Schmerz- & Spannungsreduktion sowie eine verbesserte Gewebefunktion können Ziel einer Massage sein. Massagen eignen sich als Ergänzung zu anderen Behandlungstechniken.

Augen geschlossen

AUTOGENES TRAINING

Autogenes Training ist eine bewährte Entspannungstechnik, bei der durch wiederholtes Aufsagen von positiven Formeln eine tiefe körperliche und geistige Entspannung erreicht wird. Diese Methode fördert Stressabbau, verbessert die Konzentration und stärkt das allgemeine Wohlbefinden.

Durchführung: im Liegen

Person, die eine Yogastellung einnimmt

PROGRESSIVE MUSKELRELAXATION (PMR)

Die Progressive Muskelentspannung (PMR) ist eine wirkungsvolle Methode zur Stressreduktion und Entspannung. Bei dieser Technik werden aktiv gezielt einzelne Muskelgruppen angespannt und anschließend bewusst entspannt. Durch diesen Wechsel wird nicht nur körperliche Verspannung gelöst, sondern auch ein tiefer Entspannungszustand im gesamten Körper erreicht. 

Durchführung: im Sitzen oder Liegen

Musik hören

YOGA NIDRA

Yoga Nidra, auch bekannt als der 'Schlaf des Yogi', ist eine tiefgreifende Entspannungspraxis, die den Körper in einen Zustand zwischen Wachsein und Schlaf versetzt. Während einer geführten Yoga Nidra-Sitzung wird die Aufmerksamkeit unter anderem auf verschiedene Körperbereiche gelenkt. Dadurch wird eine tiefe mentale Ruhe, körperliche Entspannung und Stressabbau gefördert, der Schlaf verbessert und Klarheit in den Geist gebracht.

Durchführung: im Liegen

Head Massage_edited_edited.jpg

CRANIO-SACRAL-THERAPIE

Cranio-Sacral-Therapie ist eine sanfte, manuelle Behandlungsmethode, die auf der Regulation des craniosacralen Systems basiert – dem Rhythmus der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit. Durch einfühlsame Berührungen werden Blockaden im Bindegewebe gelöst und die natürliche Balance des Körpers wiederhergestellt. Diese ganzheitliche Therapie unterstützt nicht nur die körperliche, sondern auch die emotionale und energetische Ausgewogenheit. 

Durchführung: im Liegen

Prävention & Gutscheine

Massagen & Entspannungstechniken werden auch als Präventionsleistung angeboten. Somit ist nicht zwingend eine ärztliche Zuweisung erforderlich. Auf Anfrage stelle ich Ihnen gerne auch einen Gutschein aus. 

Zusätzlich zu meinen physiotherapeutischen Leistungen können in unserer Praxis auch Termine für energetische Behandlungen vereinbart werden. Informationen finden Sie unter:

www.massage-schiffer-energetik.com

bottom of page